Immobilienberatung - Wir beraten dich rund um deine Immobilie

Dein Immobiliengutachten: Handfest, verständlich und zertifiziert

Als ich mich im Jahr 2017 in der glücklichen Lage befand, gemeinsam mit meiner Frau Anna unser Eigenheim zu realisieren, ereilte mich eine Erkenntnis. Damit bei unserem Bauvorhaben alles nach Plan läuft, griff ich selbst auf die Expertise diverser Gutachter zurück. Ganz richtig gelesen: Ich, der ich doch selbst sachverständig bin.

Was macht ein Immobiliengutachter?

Diese Frage wird mir spätestens an diesem Punkt oft gestellt. Um sie zu beantworten, ziehe ich gerne einen Vergleich heran, der sehr gut zur Thematik passt: Ich bin der Hausarzt für Immobilien. Ich nehme aus einem neutralen Standpunkt heraus das komplette Objekt in Augenschein und prüfe es auf Herz und Nieren. Stoße ich dabei auf ausufernde Schimmelschäden, stelle ich den Kontakt zu den besten ‘Dermatologen’ her; gibt es größere Schwierigkeiten mit der Elektronik, also den Adern des Hauses, zögere ich nicht und hole das Expertenwissen des besten ‘Kardiologen’ ein.

Die Einsicht, dass Spezialisten auch andere Experten benötigen, ist somit nicht mehr neu. Die Begriffe Sachverständiger und Gutachter transportieren im Kern genau dieselbe Botschaft wie die Bezeichnungen Herzspezialist oder Hautexperte: der Fokus liegt auf einem ausgewählten Themenfeld, in welchem sowohl Ärzte als auch Gutachter ein außerordentlich umfangreiches Wissen besitzen, das sie von der großen Masse abhebt.

Baumängel aufdecken und geltend machen

Dabei bin ich sozusagen der Hausarzt, der ganz genau hinsieht. Denn mit meiner Zertifizierung für Bauschadenbewertung begleite ich Dich auf dem gesamten Weg. Ich bin erst zufrieden, wenn wir alle Anzeichen und Symptome dokumentiert, alle versteckten Mängel aufgedeckt und Dich so vor der Entstehung einer kostspieligen ‘Krankheit’ bewahrt haben.

Während ich bei meinem eigenen Hausbau also hoffte, mich auf den Leistungsanspruch anderer Experten ebenso verlassen zu können, wurde die Bauphase ungeplant zum Augenöffner: Die gelieferte Qualität entsprach nicht dem vereinbarten Leistungsbild. Was bedeutet das? Unsere Krankheit lag im Bereich der Elektroinstallation: Bereits in der Rohbauphase wurden wichtige Leitungen nicht gelegt, beim Verlegen von Schwach- und Starkstromleitungen wurden die DIN-Normen nicht eingehalten. Zu allem Übel wurde uns durch den Dienstleister das Dreifache der benötigten Kabelmenge berechnet, ohne, dass dieser Überschuss mit nachweislich erstellten Aufmaßen hätte belegt werden können.

Nicht ausreichend qualifiziertes Baustellenpersonal führte in unserem Fall zu einer Schadensersatzklage in Höhe von 20.000 Euro, die sich auf nicht abgearbeitete Mängel und Schäden sowie eigentlich nachträglich auszuführende Arbeiten stützt. Diesen Betrag wollen wir nun mithilfe eines Fachanwalts vor Gericht geltend machen.

Was hätte ich in dieser Situation gebraucht, um mir diesen Umweg zu ersparen? Ganz klar: einen Problemlöser! Zuverlässig, unabhängig und effektiv. Wenn ich selbst als erfahrener Immobilienfachmann dankbar auf diesen Mehrwert zurückgreife, wie ist es dann erst, wenn sich Fachfremde an den Bau des Eigenheims wagen, Bestandsimmobilien erwerben möchten oder ein Erbschaftsthema bewältigen müssen? An diesem Tag beschloss ich, anderen diese Belastung abzunehmen und zu dem Troubleshooter zu werden, den ich selbst dringend gebraucht hätte.

Problemlöser gesucht – becoming my own hero!

Die Geburtsstunde der Gutachtenmanufaktur war gekommen. Handgemachte, zertifizierte und vor allem verständliche Gutachten zu erstellen, an denen es nichts zu rütteln gibt – so lautet meine Mission. Ich händige Dir ein lückenloses und seriöses Gutachten aus, bei dem Du aus den folgenden Gründen von Anfang an ein gutes Gefühl hast:

  1. Weil Du es bis ins letzte Detail verstehst – maximale Transparenz bis zum Schluss.
  2. Weil ich Deine Immobilie sorgfältig begutachte und nicht Pi mal Daumen abschätze.
  3. Weil wir alles besprechen, sauber analysieren, berechnen und detailliert dokumentieren.
  4. Weil Du jederzeit einen zertifizierten Gutachter auf Augenhöhe an Deiner Seite hast.

Hochwertige Gutachten sind im ersten Moment immer eine Investition. Im Internet werden massig kostenlose Immobiliengutachten angeboten – diese kommen Dich aber spätestens dann teuer zu stehen, wenn Dir klar wird, dass das sogenannte Gutachten nicht mehr als eine ungenaue Schätzung Deiner Immobilie nach Standardverfahren war. So kann sich ein scheinbar minimaler Mangel zu einem ausgewachsenen Bauschaden entwickeln, den Du zwar nicht zu verantworten, aber aus eigener Tasche zu bezahlen hast.

Handgefertigte Expertengutachten nach Maß

Ich habe mich dazu entschieden, anderen Menschen den Weg zu ersparen, den ich mich mit meinem Eigenheim gehen musste. Immobilienschätzungen, PropTechs, kostenlose Gutachten, Online-Bewertungsportale: Jeder darf sich ‘Sachverständiger’ nennen, doch viele der Genannten verfolgen ein eigenes Ziel und nicht unbedingt das der Objektivität, zu der ich als unbeteiligter Dritter verpflichtet bin.

Woran erkenne ich einen guten Immobilien-Sachverständigen?

Meine Expertise setzt sich aus meiner abgeschlossenen Ausbildung zum Betriebswirt (VWA) an der Eberhard Karls Universität Tübingen, meiner elfjährigen Erfahrung im Bau- und Immobiliensektor sowie meinen regelmäßigen Fortbildungen zusammen. Das hierbei erworbene Expertenwissen stellte ich in diversen Jobs auf die praktische Probe, unter anderem bei namhaften Unternehmen und Konzernen wie der LBBW Immobilien, einer Tochter der Landesbank Baden-Württemberg, sowie der HOLY AG, bekannt durch die Outletcity Metzingen. Während dieser Zeit befanden sich 25 Projekte unter meiner Leitung, darunter 14 Großprojekte mit Bauvolumina zwischen 15 und 45 Millionen Euro.

Zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung

Von der DEKRA, einer der weltweit führenden Expertenorganisationen, erhielt ich bisher die Zertifizierung als ‘Bauleistungen Sachverständiger für Bauschäden und -mängel’ sowie die Zertifizierung als ‘Sachverständiger für bebaute und unbebaute Grundstücke.’ Über die HAUFE Akademie erhielt ich außerdem die Zertifizierung als ‘Leiter für den Einkauf von Bauleistungen’. Die GUTACHTENMANUFAKTUR ist zudem Mitglied im Verband Deutscher Gutachter und Sachverständiger (DGuSV) und befindet sich in der Zertifizierung durch den Bundesverband Deutscher Grundstückssachverständiger e. V. (BDGS).

Warum sollte ich für ein Immobiliengutachten Geld ausgeben?

Weil Du Dir damit trotz der kurzfristigen Investition langfristig betrachtet viele Kosten ersparst. In meinem Fall belief sich diese Investition gerade einmal auf ein Fünftel der Ersatzzahlungen, die ich nur deshalb erhielt, weil ich mich dazu bereit erklärte, mein Geld sinnvoll in eine neutrale Person zu investieren. Hätte ich das nicht getan, hätten mich zu einem späteren Zeitpunkt deutlich höhere Kosten für Korrekturen, Reparaturen und die Behebung von Bauschäden erwartet und ich hätte keine Ersatzzahlung mehr für die Versäumnisse der Dienstleister erhalten. Was an seriösen Gutachten gespart wird, holt Bauherren, Käufer und Verkäufer zu einem späteren Zeitpunkt vielfach wieder ein. Eine Immobilienschätzung ist für mich aus diesem Grund nicht vertretbar.

Fehlerfreie Gutachten für Immobilien

Ich besichtige Deine Immobilie vor Ort und helfe Dir gerne dabei, Licht ins Dunkel der Immobilienbewertung zu bringen. Mit meiner Expertise und meinem gewachsenen Netzwerk an Spezialisten stelle ich einen verlässlichen Immobilienwert für Dein Objekt fest und versorge Dich laufend mit transparenten und verständlichen Informationen, auf deren Grundlage Du schlussendlich eine kluge und handfeste Entscheidung fürs Leben triffst.